Herzlich Willkommen auf meiner Webseite!

Befinden Sie sich momentan in einer Sackgasse und haben das Gefühl, so geht es nicht mehr weiter? Möchten Sie etwas verändern?

Krisen in Partnerschaft, Familie oder am Arbeitsplatz deuten häufig auf einen anstehenden Wachstumsprozess hin. Familiäre Verstrickungen, die manchmal weit zurück liegen, prägen unser Verhalten. Veränderungsversuche in einem System lösen oft heftige Reaktionen und häufig auch Krisen aus. Diese als Chancen zu sehen und für einen inneren Wachstumsprozess zu nutzen, ist alleine oft schwer und kann Ängste auslösen.

Auf dieser Berg- und Talfahrt der Gefühle begleite ich Sie kompetent und sicher und versuche mit Ihnen gemeinsam, das Dickicht der Verstrickungen behutsam zu lösen.

Meine Therapie ist durch den systemischen Gedanken geprägt. Das heißt alles im System ist aufeinander in Wechselwirkungen bezogen. Das systemische Denken verlässt somit zugunsten einer zirkulären Sichtweise die Kategorien von Ursache und Wirkung und damit Schuld. Auf der Suche nach Lösungen wende ich erlebnisorientierte Methoden an.

Ob eine Paarberatung, eine Familienberatung oder eine Einzeltherapie sinnvoll ist, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab und wird individuell abgestimmt.